Gilles TEISSEYRE

Präsident-Gesellschafter

Nach seinem Abschluss in öffentlichem und Wirtschaftsrecht an der Universität Paris 2 Assas und einem weiteren Abschluss am Institut d’Etudes Politiques de Paris, im Bereich öffentlicher Dienst, arbeitete Gilles von 1992 bis 1998 für die belgische Agentur Interel, bevor er zu Gavin Anderson wechselte, wo er eine Abteilung für institutionelle Strategie in Paris und für Europa gründete.
Im Jahr 2001 gründete Gilles ARCTURUS GROUP in Brüssel, bevor er Büros in mehreren anderen europäischen Großstädten eröffnete. Er ist derzeitig für die Geschäftsentwicklung und Internationalisierung der Gruppe zuständig. Ferner ist er an der Ausarbeitung länderübergreifender institutioneller Strategien für zahlreiche Kunden beteiligt.