Kalina TSVETANOVA

Beraterin

Kalina ist hauptsächlich zuständig für die Themen Verkehr, Umwelt und europäische Finanzierung. Nach ersten Erfahrungen im Europäischen Parlament, in der Vertretung der internationalen Organisation der Frankophonie bei der Europäischen Union, sowie in einem Beratungsunternehmen spezialisiert auf die Projekt-Entwicklung und -Leitung. Kalina hat einen Abschluss in Politikwissenschaften, sowie einen Master in ‚European Affairs‘ an dem Institut d’Etudes Politiques in Paris (Sciences Po Paris) und besitzt darüber hinaus, einen Abschluss in ‚European Political and Administrative Studies‘ vom College of Europe in Brügge.